Voraussetzungen

Voraussetzungen für die Ehescheidung sind:

  • Die Ehe muss gescheitert sein.
    Eine Ehe ist gescheitert, wenn die Gemeinschaft der Ehepartner nicht mehr besteht und eine Wiederaufnahme der Ehe nicht zu erwarten ist. Die Ehe ist zerrüttet. Dies wird vermutet, wenn die Eheleute mindestens
    • ein Jahr getrennt leben und beide die Scheidung wollen oder
    • drei Jahre getrennt leben.
  • Sollten Sie noch nicht ein Jahr getrennt leben, so kann das Gericht die Ehe nur scheiden, wenn die Fortsetzung der Ehe für Sie aus Gründen, die in der Person des anderen Ehegatten liegen, eine unzumutbare Härte wäre.